Frisch gepflanzte Tannen ausgerissen

Berchtesgaden - Wer macht denn so was? Anfang Juli wurden im Nationalpark etwa 60 frisch gepflanzte Tannen ausgerissen. Dadurch entstanden mehrere hundert Euro Schaden.

Etwa Anfang Juli wurden im Gotzental im Nationalpark Berchtesgaden ca. 60 frisch eingepflanzte Tannen von einem unbekannten Täter ausgerissen. Der Tatort befindet sich in Richtung Gotzental links oberhalb der Straße kurz nach dem Viehrost. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Wer hat zum angegebenen Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 08652/94670.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser