In Salzbergstraße in Berchtesgaden

Sauna in Vollbrand fordert Feuerwehr

+

Berchtesgaden - In der Nacht auf Mittwoch gab es Feueralarm in der Salzbergstraße. Als die Feuerwehr dort eintraf, stand eine Saunahütte bereits in Vollbrand! *Neue Bilder vom Feuerwehreinsatz*

Am Mittwochmorgen gegen 1.45 Uhr wurde durch Bürger ein Hausbrand in der Salzbergstraße in Berchtesgaden mitgeteilt. Wie sich dann herausstellte, war nicht das Haus in Brand geraten, sondern eine etwa zehn Meter vom Anwesen entfernte Saunahütte. Die Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden konnte das Feuer löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf den naheliegenden Wald verhindern.

Die Saunahütte stand bereits in Vollbrand und war nicht mehr zu retten. Als Brandursache wird derzeit ein technischer Defekt angenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Bilder zum Brand der Saunahütte am Salzberg

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser