Verkehrsunfallflucht in Berchtesgaden

Kein entspannter Urlaub: Unbekannter beschädigt Auto

Berchtesgaden - Von Montag auf Dienstag hat ein Unbekannter ein Auto eines Urlauber beschädigt. Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen.

Pressemeldung im Wortlaut:

In der Zeit vom 9. September, 13 Uhr, bis 10. September, 7.30 Uhr, wurde das Auto eines Urlaubsgastes am Parkplatz des Bräustüberls in Berchtesgaden von einem Unbekannten angefahren. 

Das Auto wurde an der Front beschädigt und es entstand ein erheblicher Sachschaden. Auf Grund des Schadens dürfte es sich bei dem Verursacher um ein größeres Fahrzeug handeln, eventuell ein Lkw oder ähnliches. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Berchtesgaden.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT