Erneut dreister Fahrraddiebstahl in Berchtesgaden

Mountainbikes am hellichten Tag aus Innenhof am Franziskanerplatz geklaut

Berchtesgaden - Innerhalb kürzester Zeit kam es in Berchtesgaden nun schon zu drei Fällen von Fahrraddiebstahl. Am Nachmittag des 15. März wurden nun gleich zwei Mountainbikes entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Die Pressemeldung im Wortlaut


Am späten Nachmittag des 15. März wurden in Berchtesgadenzwei Mountain-Bikes entwendet. Die beiden Fahrräder, Marke Haibike, Typ Edition 7.40 und Marke Centurion, Modell Backfire Pro 100.27, warenmit einem Fahrradschloss aneinander gekettet und standen im Innenhof eines Hauses am Franziskanerplatz. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.15 Uhr sind die beiden Fahrräder entwendet worden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.300 Euro

Um sachdienliche Hinweise an die Polizei Berchtesgaden, 08652/94670 wird gebeten. Da es sich innerhalb kurzer Zeit bereits um den dritten Fall von Fahrraddiebstahl handelt, wird in diesem Zusammenhang nochmals eindringlich hingewiesen, Fahrräder sicher zu verwahren. Entweder an einem festen Gegenstand am Rahmen mit Schloss befestigt oder gleich in einem abgesperrten Raum.

Pressebericht der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare