Einbrecher hatten es auf Marlboro abgesehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Fette Beute machten Einbrecher in der Nacht auf Freitag in einer Tankstelle: Sie entwendeten Zigaretten im Wert von rund 12.000 Euro!

In der Nacht von Fronleichnam auf Freitag, 8. Juni, brachen ein oder mehrere bislang unbekannten Täter in die Tankstelle beim Einkaufszentrum Panorama-Park ein. Der oder die Täter entwendeten Zigaretten verschiedener Marken, überwiegend aber Marlboro, im Gesamtwert von ca. 12.000 Euro.

Zusätzlich zur Eingangstüre wurden zum Verlassen der Tankstelle noch drei weitere Türen aufgebrochen und außerdem die Computeranlage demoliert, sodass der Sachschaden bei ca. 10.000 Euro liegt.

Die Polizei bittet um Mithilfe

Wer hat im fraglichen Zeitraum Beobachtungen im Bereich der Tankstelle gemacht? Wurden eventuell Zigaretten zum Kauf angeboten? Wer kann sonstige Hinweise geben? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden (Tel. 08652/9467-0).

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser