Paketlieferwagen-Fahrer passte nicht auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Am Donnerstagnachmittag krachte es in der Königsseerstraße. Der Blechschaden war erheblich: Ein Kleinwagen erlitt einen Totalschaden.

Am Donnerstag, gegen 16.15 Uhr, kam es in der Königsseerstraße in Berchtesgaden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Kleinwagen.

Das ortseinwärts fahrende Paketlieferfahrzeug wollte von der linken Fahrspur nach rechts in eine Hofeinfahrt abbiegen. Der Fahrer übersah dabei ein auf der rechten Fahrspur fahrendes Auto. Die beiden Fahrzeuge berührten sich im vorderen Kotflügelbereich. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro, wobei am Kleinwagen vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein dürfte.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser