Am Freitag in der Bergwerkstraße

Ordentlich einen getankt - Autofahrer (56) mit zwei Promille in Berchtesgaden unterwegs

Berchtesgaden - Am 19. Juni um 21 Uhr hielt die Polizeistreife der Polizeiinspektion Berchtesgaden einen 56 Jahre alten Mann, der mit seinem Auto auf der Bergwerkstraße in Berchtesgaden fuhr, zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle an.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Dabei stellten die Polizeibeamten beim Fahrer einen deutlichen Alkoholgeruch fest und führten mit dem Mann einen Atemalkoholtest durch. Es wurde ein Wert von über zwei Promille festgestellt. Gegen den Fahrer wird Strafanzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt im öffentlichen Straßenverkehr erstattet und der Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt, was für den Fahrer zur Folge hat, dass er ab sofort kein fahrerlaubnispflichtiges Fahrzeug mehr im öffentlichen Straßenverkehr führen darf.

Des Weiteren hat der Fahrer mit einer Geldstrafe und dem Entzug der Fahrerlaubnis zu rechnen.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare