Vor Gastwirtschaft randaliert

Bad Reichenhall - In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Zierstrauch vor einem Restaurant in der Poststraße anzuzünden.

Nachdem ihm dies nicht gelang, hinterlegte er im Eingangsbereich einen, in Papier eingewickelten Stein. Bei genauerer Betrachtung wurde von der Restaurantbesitzerin festgestellt, dass auf dem „Packpapier“ erhebliche Beleidigungen in schriftlicher Form gegen sie geäußert wurden.

Die Polizei Bad Reichenhall bittet um Zeugenhinweise Tel. 08651 / 970 0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser