Omi bekommt "lange Finger"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Am Dienstagmittag wurde eine 82-jährige Frau beim Klauen im Supermarkt erwischt. Nun blühen der "Wiederholungstäterin" gleich zwei Anzeigen:

Am Mittag des 17. Januar wurde in einem Supermarkt in Piding eine 82-jährige Reichenhallerin erwischt, als sie Waren im Wert von drei Euro entwenden wollte.

Als die Verkäufer des Supermarktes die Dame beim Verlassen des Geschäftes stellten, wussten sie zunächst nicht genau, ob es sich hier um ein "Deja-vú" handelte.

Schnell stellte sich aber heraus, dass die Dame bereits vor zwei Monaten schon einmal beim Stehlen im gleichen Geschäft ertappt wurde. Da ihr zu diesem Zeitpunkt ein Hausverbot ausgesprochen wurde, erwartet die Diebin jetzt nicht nur eine Anzeige wegen Ladendiebstahls, sondern auch eine weitere Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser