Beim Ausparken Fußgängerin angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen – Am Dienstag 18.30 Uhr, ging eine Fußgängerin auf dem Gehweg entlang der Tittmoninger Straße vom Penny-Markt Richtung Stadttor und wollte die Straße Am Stadtpark überqueren.

Der Fahrer eines am Straßenrand geparkten dunklen Pkw wollte vermutlich in diesem Moment ausparken und setzte sein Fahrzeug zurück. Dabei stieß er leicht gegen die Fußgängerin, die sich eine Prellung am Arm zuzog. Der Pkw-Fahrer fuhr weiter. Von der Tochter der Geschädigten wurde ein österreichisches Kennzeichen abgelesen, das sich aber als nicht richtig abgelesen erwies. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Beim Fahrer soll es sich um einen ca. 30-jährigen Mann mit kurzen Haaren, Brillenträger, handeln. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Laufen unter Tel. 08682 / 89880 erbeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser