Beifahrertür stark beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Ein Unbekannter hat in der Poststraße den Seat Leon einer 72-Jährigen schwer beschädigt. Ein Schaden in Höhe von 2000 Euro entstand an der Beifahrertür.

Das Opfer einer Unfallflucht wurde am 05.03.2011 oder am 06.03.2011 eine 72 Jahre alte Rentnerin aus Teisendorf. Die Dame hatte ihrem Pkw Seat Leon im Unfallzeitraum in der Poststraße und dann später in der Tiefgarage abgestellt. In diesem Zeitraum wurde an ihrem Pkw die Beifahrerseite stark eingedellt und am Lack beschädigt.

Aufgrund der der Eindrucktiefe und -höhe könnte ein Faschingsumzugsfahrzeug – oder Anhänger als Verursacher in Frage kommen. Ein Verursacher hat sich leider bislang nicht gemeldet. Der Schaden am Pkw der Teisendorferin beträgt mindestens 2000 Euro.

Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654 - 46180 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser