"Bedient" im Drogeriemarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - In einem Drogeriemarkt hatten sich zwei junge Mächen "bedient": Das Verkaufpersonal beobachtete, wie sie einige DVDs und Elektrogeräte mitnehmen wollten.

Am frühen Nachmittag des 4. Oktober wurden in einem Drogeriemarkt in der Bad Reichenhaller Fußgängerzone zwei junge Mädchen vom dortigen Verkaufspersonal beobachtet, wie sie gerade einige DvDs und Elektrogeräte, ohne zu bezahlen, aus den Verkaufsräumen entwenden wollten.

Im Beisein der Polizeibeamten gaben beide an, sich schon mehrfach in dem Drogeriemarkt „bedient“ zu haben. Bei einer daraufhin durchgeführten Nachschau an beiden Wohnadressen gaben sie die restliche Diebesware freiwillig an die Beamten heraus. Beide werden jetzt ein Strafverfahren über sich ergehen lassen müssen.

Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser