In Bayerisch Gmain und Schneizlreuth

Tempokontrolle: Mit 76 km/h durch die Ortschaft

Bayerisch Gmain/Schneizlreuth - Am Montag, dem 2. April, waren die Beamten der Bad Reichenhaller Polizei in Bayerisch Gmain und Schneizlreuth zwecks Geschwindigkeitskontrollen unterwegs.

In den Vormittagsstunden des 2. April führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall eine Geschwindigkeitskontrolle im Ortsgebiet von Weißbach an der Alpenstraße durch. Bei lebhaftem Urlauberverkehr mussten insgesamt 8 Fahrzeugführer beanstandet werden. Der Tagesschnellste wurde bei erlaubten 50 km/h mit einer Geschwindigkeit von 76 km/h gemessen. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 108,50 Euro und ein Punkt.

Geschwindigkeitskontrolle in Bayerisch Gmain

Am Montagnachmittag führten die Beamten der Polizeiinspektion Bad Reichenhall eine weitere Geschwindigkeitskontrolle im Gemeindegebiet von Bayerisch Gmain durch. Hier musste in einem Messzeitraum von 1 Stunde bei erlaubten 70 km/h erfreulicherweise kein einziger Verkehrsteilnehmer beanstandet werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser