Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht nach Hinweisen

Unbekannter hebt mehrere Gullydeckel in Bayerisch Gmain aus

Eine etwas außergewöhnliche Meldung erhielt die Polizei Bad Reichenhall am Sonntagmorgen (17. Juli): Ein Unbekannter entwendete drei Gullydeckel von ihrem Platz und warf sie in ein Feld.

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Bayerisch Gmain - Am Sonntagmorgen (17. Juli) wurde der Polizeiinspektion Bad Reichenhall mitgeteilt, dass in der Zwieselstraße in Bayerisch Gmain mehrere Gullydeckel ausgehoben wurden. Durch die eingesetzte Streife konnte festgestellt werden, dass ein bislang unbekannter Täter insgesamt drei Gullydeckel ausgehoben und in das daneben befindliche Feld geworfen wurden. Die Deckel wurden im Anschluss wieder an ihren vorgesehenen Platz gebracht.

Zeugen, die Hinweise auf einen möglichen Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Federico Gambarini/dpa

Kommentare