Hakenkreuz auf Außenwand geschmiert

Bayerisch Gmain - Wie jetzt von der Polizei mitgeteilt wurde, hat jemand in der Nacht auf den 1. Mai ein 40 mal 40 Zentimeter großes Hakenkreuz auf eine Wand geschmiert.

In der Philippinacht wurde in Bayerisch Gmain, beim Anwesen in der Gollingstraße 4, die Garagenaußenwand mit Farbe besprüht. Der unbekannte Täter beschmierte die Wand mit einem etwa 40 mal 40 Zentimeter großem Hackenkreuz.

Zeugen die noch Angaben zu dieser Straftat machen können werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651 / 9700 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser