Bauarbeiter fällt von Leiter

Bad Reichenhall - Gleich zwei Betriebsunfälle haben sich am Montag ereignet. In einem Fall fiel ein österreichischer Bauarbeiter von einer Leiter in eine Baugrube.

Laut Polizei ereigneten sich am Montagmittag in Bad Reichenhall zwei Betriebsunfälle. Ein 40-jähriger österreichischer Bauarbeiter fiel von einer Leiter, etwa 1,5 Meter in eine Baugrube. Dabei brach er sich ein Bein und musste vom BRK in das Krankenhaus gebracht werden.

Nur wenige Minuten später ereignete sich in einer Reichenhaller Gaststätte ein weiterer Betriebsunfall. Dort brach sich eine 41-jährige Angestellte ein Bein. Auch sie musste in das Krankenhaus eingeliefert werden. Nach den momentanen Ermittlungen geht die Polizei von Unfällen ohne Fremdeinwirkung aus.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser