Nach Vorfällen in Bad Reichenhall

Vandale demoliert Autoscheibe - Polizei sucht Zeugen

Bad Reichenhall - Zwischen Dienstag, 20. August, 21 Uhr, und Mittwoch, 21. August, 12 Uhr kam es im Stadtgebiet erneut zu einer Sachbeschädigung an einem Auto.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dieses Mal wurde die hintere Seitenscheibe eines am Fahrbahnrand der Münchner Allee geparkten Toyota mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet, der oder die Täter versuchten auch nicht ins Fahrzeug einzudringen. Der Sachschaden beläuft sich auf 400 Euro.

Wer hat im o.g. Tatzeitraum auf Höhe des Aldi-Marktes verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise erbittet die Polizei Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/9700.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT