In der Rupertustherme in Bad Reichenhall

Ungebetene "Badegäste" hinterlassen Unterhosen und Müll

+
Die Rupertustherme in Bad Reichenhall.

Bad Reichenhall - Zwischen Mittwoch, 3. Juli, 23 Uhr und Donnerstag, 4. Juli, 7 Uhr, verschafften sich vermutlich zwei männliche Personen unbefugten Zutritt in die Rupertustherme.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Zuvor beschädigten die bisher unbekannten Personen einen Mülleimer, um mit Hilfe von diesem in die Badeanstalt einzudringen. Bei ihrem nächtlichen Badeausflug hinterließen die Täter ihre Herrenunterhosen sowie diversen Müll in Form von Flaschen und Dosen. 

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/9700 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT