Polizei ermittelt in Bad Reichenhall

"Autokratzer" schlägt zu: Erneut wird Sportwagen "Opfer"

Bad Reichenhall - Im Zeitraum vom 18. bis zum 22. September wurde im Bereich der Grabenbachstraße ein Sportwage durch einen unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand verkratzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Wagen wurde in der Vergangenheit bereits öfters derart angegangen und die Tat dürfte nicht im Zusammenhang mit der kürzlich aufgeklärten gleich gelagerten Serie stehen. Der Geschädigte trug einen nicht unerheblichen Sachschaden von circa 3.000 Euro davon. 

Die Polizeiinspektion Bad Reichenhall erbittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 08651/9700 zu melden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT