Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Polizei stoppt "flotte Skifahrer" auf B21

Am Sonntagmorgen zwischen 7 Uhr und 8 Uhr führten Beamte der Polizei Bad Reichenhall auf der B21 eine Geschwindigkeitsmessung mittels Handlaser-Messgerät durch. 

Bei dem durchaus lebhaften Verkehrsaufkommen, welches im Großteil aus Skifahrern bestand, wurden zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. 

Demzufolge wurde als Schnellster ein Mann aus dem Landkreis Pfarrkirchen gemessen, welcher bei den erlaubten 60 km/h mit 92 km/h unterwegs war. Den Mann erwartet nun eine Bußgeldanzeige mit einem Punkt.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT