Polizei ermittelt in Bad Reichenhall

Baugerüst plötzlich wie vom Erdboden verschluckt

Bad Reichenhall - In der Zeit vom Dienstag, 20. August, 17 Uhr, bis Mittwoch, 21. August, 11 Uhr, wurde in der Nonner Straße in Bad Reichenhall ein Baugerüst entwendet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Besitzer hatte das Gerüst am Dienstag an der Hecke aufgestellt und bemerkte am darauffolgenden Tag, dass das Gerüst verschwunden war. Es handelt sich bei dem entwendeten Gegenstand um ein silbernes, rollbares Alu-Faltgerüst der Marke ProTec.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/9700 zu melden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT