Kontrolle a

Geschwindigkeitsmessung auf der B20 in Reichenhall

Bild eines Lasermessgeräts
+
Gegen einen Fahrer aus dem Bereich Traunstein wurde zudem ein Bußgeldverfahren eingeleitet. (Symbolbild)

Bad Reichenhall - Am 24. April führten Beamte der Polizei Bad Reichenhall Geschwindigkeitsmessungen im Bereich des Hallthurmer Bergs durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Samstag, 24. April, zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall Geschwindigkeitsmessungen im Bereich des Hallthurmer Bergs, in Fahrtrichtung Berchtesgaden, durch. Während der 1,5 Stunden andauernden Messung wurden elf Fahrer mit zu hoher Geschwindigkeit im Verwarnungsbereich beanstandet. Gegen einen Fahrer aus dem Bereich Traunstein wurde zudem ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall 

Kommentare