Kontrolle in Bad Reichenhall

Polizei beendet Drogenfahrt eines 19-Jährigen

Bad Reichenhall - Bei einer Kontrolle haben Polizisten am Donnerstag drogentypische Auffälligkeiten bei einem 19-Jährigen festgestellt. Ihn erwartet nun eine umfangreiche Strafe.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Abend des 6. Junis führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall mehrere Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch. Dabei stellten sie bei einem 19-jährigen Fahrer aus Piding drogentypische Auffälligkeiten fest. Diese Verdachtsmomente wurden durch einen Schnelltest bestätigt.

Der Mann musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus Bad Reichenhall unterziehen. Ihn erwarten ein empfindliches Bußgeld, ein Fahrverbot sowie Punkte in Flensburg. Weiter muss der junge Fahranfänger mit Nachschulungsmaßnahmen der Fahrerlaubnisbehörde rechnen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT