Ramsler-Weideflächen: Fahrerflucht auf B305

Ruhpolding - Ein Unbekannter hat mit seinem Auto beim Abkommen der Fahrbahn auf der B305 mehrere Schäden verursacht. Danach flüchtete er.

Am Dienstag bemerkte der Eigentümer der „Ramsler-Weideflächen“ an der B305 in Ruhpolding, dass ein unbekannter Fahrer von der Fahrbahn abgekommen ist und mit seinem Auto in die Weidefläche geraten ist.

Dabei wurde ein Verkehrsleitpfosten und ein Verkehrsschild beschädigt. Zusätzlich entstand noch ein geringer Flurschaden. Bei dem Fluchtfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Audi A6, Baujahr 95-97.

Wer hat den oben genannten Vorfall beobachtet und kann Angaben über das Unfallfahrzeug machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ruhpolding Telefon: 08663/8817-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ruhpolding

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser