B305: Auto fängt Feuer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein 20-Jähriger bekam am Montagabend einen gehörigen Schreck: Auf der Fahrt von Inzell nach Bad Reichenhall fing sein Auto plötzlich an, zu brennen.

Am frühen Abend des 18.07.2011 fuhr ein 20-jähriger Reichenhaller mit seinem Pkw aus Richtung Inzell kommend in Fahrtrichtung Bad Reichenhall.

Auf Höhe der Weißbachschlucht begann der Pkw plötzlich zu brennen. Der Fahrzeuglenker konnte das Auto noch am Straßenrand abstellen und mit den anderen Insassen das Fahrzeug verlassen, sodass niemand verletzt wurde.

Der brennende Pkw wurde dann durch die Feuerwehr gelöscht.

Pressebericht PI Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser