Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unzählige Kratzer im Lack

Autos in Teisendorf beschädigt - Polizei sucht Täter

In der Nacht vom 12. Februar auf 13. Februar wurden in der Teisendorfer Tiefgarage an der Grund- und Mittelschule zwei Fahrzeuge stark beschädigt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Teisendorf - Im Umfeld der betroffenen Parkplätze wurden zahlreiche zerborstene Bierflaschen festgestellt. Die Schäden entstanden augenscheinlich durch die Glassplitter, die unzählige Kratzer im Lack der Fahrzeuge verursachten. Zudem konnten dem Täter/den Tätern auch Schmierereien und Fußabdrücke auf Motorhaube und Dach eines weiteren Fahrzeugs zugeordnet werden und werden kriminaltechnisch ausgewertet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Freilassing in Verbindung zu setzen: 08654 / 46180

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © Christoph Schmidt/dpa

Kommentare