Pkw beschädigt: Zerkratzt und Scheibe eingeschlagen

Traunreut - Am Freitag und Samstag wurden drei Fahrzeuge in Traunreut beschädigt: Alle Pkw wurden zerkratzt.

Drei Pkw wurden am Freitag und Samstag in Traunreut zerkratzt. Zum einen handelte sich um einen silbernen 5er BMW, der am Samstagmittag auf dem Parkplatz der Traunpassage stand. Bei dem Fahrzeug wurde bei der Beifahrertür ein Kratzer und  eine Delle festgestellt. Vermutlich ist ein anderer Pkw dagegen gefahren.

Bei einem roten Audi 80 ist in der Nacht auf Samstag die Motorhaube zerkratzt und zudem auf der Fahrerseite die hintere Seitenscheibe eingeschlagen worden. Der Täter hat aus dem Pkw außerdem einen Eiskratzer entwendet.

Besonders übel wurde ein schwarzer Lupo am Freitag gegen Mitternacht zugerichtet. Der Pkw parkte in der Trostberger Straße vor einer Spielothek. Der Täter hat mit großer Kraftanstrengung die rechte Fahrzeugseite komplett verkratzt.

Hinweise zu allen drei Fällen sind an die Polizeistation Traunreut, Tel. 08669/86140 erbeten.

Pressemeldung PI Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser