Auto überschlägt sich

+

Teisenberg - Am Dienstag, 20. Oktober, gegen 22.05 Uhr, fuhr eine in Montenegro lebende 34-jährige Russin mit ihrem Pkw Citroen auf der Autobahn A8 in Richtung Salzburg.

Am Teisenberg kam sie alleinbeteiligt bei einer Pannenbucht von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke und überschlug sich infolgedessen. Ihr Fahrzeug blieb totalbeschädigt mit dem Dach mittig auf der zweispurigen Fahrbahn liegen. Wie durch ein Wunder konnten nachfolgende Fahrzeuge geistesgegenwärtig ausweichen oder noch rechtzeitig anhalten. Die Fahrerin wurde durch die Rettungskräfte über den Kofferraum geborgen und ins Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht. Dort wurden lediglich Prellungen und Platzwunden festgestellt. Es entstand ein Schaden von insgesamt 4500 Euro. Die Fahrbahn in Richtung Salzburg war zur Bergung und Reinigung für den Verkehr bis 23.30 Uhr komplett gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Verkehrspolizei Traunstein übernommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Lesen Sie hierzu auch die Erstmeldung mit Bildern!

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser