Auto rollt plötzlich los

+

Taching - Ein 68-jähriger Urlauber aus Niedersachsen wollte sein Auto am Samstagmittag an einem Bach abstellen. Als er aussteigen wollte, machte sich sein Fahrzeug selbstständig.

Am 11.09.2010, gegen 11.30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Laufen von einem Unfall bei Taching informiert.

Wie sich dann vor Ort herausstellte hatte ein 68-jähriger Urlauber aus Niedersachsen mit seinem Pkw an der Staatsstr. 2105 bei Mauerham einen Halt gemacht. Als der Mann aus seinem Pkw ausstieg, fing dieser plötzlich an, wegzurollen.

Der Wagen rollte mit der Front in einen Bach und wurde von einem Baum gebremst. Bei dem Vorfall verletzte sich der Fahrzeuglenker leicht.

Pressebericht PI Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser