Auto rammt Krankenfahrstuhl: 83-Jährige verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grassau - Eine Dame wurde am Dienstagabend auf ihrem Krankenfahrstuhl von einem Auto angefahren. Dabei verletzte sich die 83-Jährige und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Dienstagabend ereignete sich in Grassau - Kramerstraße, Ecke Baderstraße - ein Verkehrsunfall. Hierbei kam es zum Zusammenstoß eines Autos mit einem Elektroscooter/Krankenfahrstuhl. Bei dem Zusammenstoß kippte der Scooter um, die 83-järige Fahrerin stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Der 28-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1300 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser