"Gestohlenes" Auto wiedergefunden

Traunreut - „Mein Auto wurde gestohlen“, meldete am Dienstag eine ältere Dame bei der Traunreuter Polizei. Aber ob es wirklich gestohlen wurde?

Nach ihren Angaben hatte sie den Golf auf dem Parkplatz eines Traunreuter Einkaufscenters abgestellt und nach dem Einkauf war der Pkw weg.

Nachdem die Frau schon etwas vergesslich erschien wurden die Angehörigen verständigt und diese begaben sich zunächst selbst auf Autosuche. Nachdem das Auto nirgends auftauchte musste man tatsächlich von einem Diebstahl ausgehen und die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen liefen an, verliefen aber zunächst auch im Sande.

Heute Nachmittag dann die überraschende Wende: Ein ortsansässiger Autohändler kam zur Polizei und zeigte an, dass sich auf seinem Hof ein herrenloses Fahrzeug befindet. Die anfängliche Vermutung bestätigte sich dann auch: Bei dem Pkw handelte es sich um das vermisste Fahrzeug.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser