Auto fährt Radfahrer an

Freilassing - Ein 86-jähriger Freilassinger ist am Samstag mit seinem Fahrrad in der Hauptstasse gefahren. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 37-jährige Freilassingerin mit ihrem Pkw auf dem Fürstenweg.

Als der Radfahrer dann den Fürstenweg queren wollte, kam es, gegen 19.10 Uhr, zu einem Zusammenstoß. Mit der Front ihres Fahrzeuges erfasste die Freilassingerin den Radfahrer, welcher stürzte.

Der Radfahrer wurde an der Unfallstelle von Rettungsassistenten des BRK versorgt und dann in die Kreisklinik Bad Reichenhall gefahren. Er erlitt leichtere Verletzungen. Die Freilassinger Autolenkerin hatte eine Erlaubnis zum Befahren der Fußgängerzone.

Pressemitteilung PI Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser