Auto fährt auf Lkw-Heck auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neukirchen - Gegen 10.20 Uhr ereignete sich auf der A8 auf Höhe der Ausfahrt Neukirchen in Fahrtrichtung Salzburg ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Eine 57-jährige aus dem Landkreis München fuhr mit ihrem Pkw gegen das Heck eines Lkw, der gerade im Begriff war, einen anderen Lkw zu überholen. Bei dem Verkehrsunfall wurde die Pkw-Fahrerin und ihr Mann verletzt. Zur Landung des Rettungshubschraubers musste die BAB A8 kurzfristig gesperrt werden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang werden durch die VPI Traunstein geführt.

In diesem Zusammenhang werden insbesondere der Fahrer des überholten Sattelzugs sowie eine nachfolgende Pkw-Fahrerin, die nach dem Unfall kurz anhielt, sowie weitere Zeugen gebeten, sich mit der VPI Traunstein unter 08662/6682-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung VPI Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser