Gründe bisher unklar

Mindestens eine verletzte Person bei Schlägerei in Traunstein: Polizei ermittelt

Am 14. April kam es in der Herzog-Wilhelm-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der mindestens eine Person verletzt wurde. Noch ist der Grund unbekannt. Die Polizei ermittelt.

Pressemitteilung im Wortlaut

Traunstein - In den Abendstunden des 14. April kam es in der Herzog-Wilhelm-Straße vor einem Lokal zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen - mindestens einer von ihnen wurde dabei verletzt.

Was der Auslöser für die Auseinandersetzung war, bedarf noch weiterer Ermittlungen.

Was nun die strafrechtlichen Verantwortlichkeiten betrifft, so gilt es hierzu erst die Folgeermittlungen und Einvernahmen der einzelnen Beteiligten abzuwarten.

Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu diesem Vorfall machen können. Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefonnummer 0861/9873-0.

Aus der Pressemitteilung der Polizeiinspektion Traunstein im Wortlaut

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare