Beißwütiger Hund reißt elf Hühner

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Aufregung im Hühnerhaufen: Insgesamt elf Hennen fielen am Mittwoch einem herrenlosen Hund zum Opfer. Eine "Täterbeschreibung" liegt vor.

Mehrere Hühner wurden am Mittwochvormittag auf einem Bauernhof in Matzing von einem herrenlosen Hund gerissen. Der Hund tötete insgesamt elf Hühner.

Nachbarn sahen vormittags einen herrenlosen Hund auf dem Hofgelände herumlaufen. Der Hund war hellbraun, hatte ein buschiges Fell und war etwa kniehoch.

Hinweise auf den Hund werden an die Polizei Traunreut unter Telefon 08669 / 86140 erbeten.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser