Aufmerksamer Surheimer ermöglicht Festnahme

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Surheim - Einem aufmerksamen Surheimer ist es zu verdanken, dass die Polizei einen Treibstoffdieb überführen konnte.

Im Industriegebiet Surheim bemerkte ein 37-jähriger Surheimer, dass an einem Lkw ein Kanister stand und ein Schlauch zum Tank führte. In unmittelbarer Nähe befand sich ein Pkw. Als sich der Surheimer die Sache näher betrachten wollte, fuhr der verdächtige Pkw weg. Der Surheimer reagierte richtig, rief bei der Polizei an, fuhr mit etwas Abstand hinter dem Auto her, und teilte der Polizei regelmäßig den Standort mit. So war es möglich, gezielt Streifen heranzuführen und den Täter schließlich am Samstag gegen 00.15 Uhr in Feldkirchen festzunehmen.

Der Täter, ein 56-jähriger Freilassinger Arbeiter, räumte ein, aus einer finanziellen Notsituation heraus, den Diesel gestohlen zu haben. Zwei 30-Liter Kanister, einer gefüllt, und der verwendete Schlauch wurden sichergestellt.

Nach seiner Vernehmung wurde der Arbeiter entlassen.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser