Aufmerksamer Hundebesitzer vertreibt Diebe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mitterfelden - Ein 57-jähriger Ainringer Hundebesitzer vertrieb am Dienstagabend Jugendliche von einer Baustelle an der Salzburger Straße. Wenig später kehrten sie jedoch zurück.

Am Dienstag gegen 22.30 Uhr ging ein 57-jähriger Ainringer mit seinem Hund spazieren, als er an der Baustelle entlang der Salzburger Straße 28 im Mitterfelden vorbei ging. Er beobachtete, wie zwei Jugendliche dabei waren, auf der Baustelle einen Eimer Strukturputz zu entwenden. Beherzt sprach er die Jugendlichen an, worauf diese den Eimer fallen ließen und die Flucht ergriffen. Als er wenig später wieder an der Baustelle vorbeiging, sah er die selben Personen wieder auf der Baustelle. Nun ging er nach Hause und verständigte die Polizei.

Die Fahndung nach den beiden Jugendlichen verlief negativ. Es konnte lediglich der Eimer Strukturputz sichergestellt werden, den die Jugendlichen entwenden wollten.

Die Polizeiinspektion Freilassing bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat die beiden Jugendlichen erkannt oder kann sonst Hinweise zu den Personen machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654 / 46180 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser