Auffahr-Unfall in Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Über 20.000 Euro Schaden entstand bei einem Unfall am Mittwoch um 16 Uhr in Traunreut. Dabei krachten drei Autos zusammen.**Erstmeldung mit Fotos**

Der Unfall ereignete sich auf der TS 42, wo ein Golf-Fahrer von St.Georgen in Richtung Traunreut unterwegs war und nach rechts in die Poschmühle abbiegen wollte. Nachdem von dort ein Pkw heraus wollte hielt der Golf-Fahrer auf der Kreisstraße an. Zwei nachfolgende Pkw hielten hinter dem Golf ebenfalls an. Eine dahinter fahrende Lenkerin eines VW Sharan konnte nicht mehr anhalten und schob die Vorausstehenden aufeinander.

Dabei wurde niemand verletzt. Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser