Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall

Unbekannter beschädigt Katzen-Denkmal in Aufham

Aufham - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen ca. 30 cm mal 30 cm großen Granitstein mit aufmontierter Grablichtlaterne.

Das Gebilde dient dem Geschädigten als Denkmal für seine verstorben Katzen und war auf einem kleinen Gartengrundstück an der Dorfstraße in Aufham aufgestellt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro, jedoch hat das Denkmal einen hohen ideellen Wert für den Aufhammer, weswegen er sich auch zur Anzeige entschloss. 

Die Polizei Bad Reichenhall hat nun ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der

Tel. 08651/9700

zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser