Am Vachenlueger Berg hat's gekracht

Vachenlueg - Am Vachenlueger Berg ereignete sich am Donnerstagmorgen ein Unfall. Drei Autos stießen in einer unglücklichen Verkettung ineinander.

Am 28. März, gegen 5.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw an der Kreuzung Vachenlueg im Gemeindegebiet Anger. Ein 22-jähriger Pkw-Lenker aus Anger befuhr den Vachenlueger Berg abwärts und bog an der Kreuzung in die Kreisstraße BGL 10, Fahrtrichtung Teisendorf ab. Ein aus Richtung Teisendorf kommender Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stieß mit dem Fahrzeugheck des abbiegenden Pkw zusammen. Gerade zu diesem Zeitpunkt fuhr ein weiterer Pkw den Vachenlueger Berg abwärts und krachte letztendlich noch mit dem aus Teisendorf kommenden Pkw zusammen. An allen beteiligten Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Nach Verkehrsunfallaufnahme wurden alle drei Pkw abgeschleppt. Der Verkehrsfluss war nur wenig beeinträchtigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser