1. bgland24-de
  2. BGLand
  3. Polizeimeldungen

Spiegelstreifer mit Verkehrsunfallflucht in Anger 

Erstellt:

Kommentare

Ein 18-Jähriger Geschädigter aus dem Landkreis Traunstein fuhr am 8. August gegen 15.50 Uhr mit seinem Auto von Piding in Richtung Anger auf der St2103.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Anger - Hierbei kam ihm ein dunkelgrauer BMW X3 kurz nach Urwies entgegen. Der Fahrer machte hierbei einen Schlenker mit dem Fahrzeug und die beiden Seitenspiegel touchierten sich. Der 18-Jährige bremste sofort und blieb auf der Straße stehen, wohingegen der Fahrer des dunkelgrauen X3 einfach weiter fuhr. Am Volvo des Geschädigten entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Wer Hinweise zum Tatverdächtigen oder Unfall machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Traunstein 0861/98730 oder der Polizei Bad Reichenhall telefonisch zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Auch interessant

Kommentare