Am 21. April in Berchtesgaden

Diesel-Dieb: Unbekannter saugt 850 Liter Diesel aus Kraftstofftank ab

Neben der Bundesstraße 305 in Berchtesgaden wurden 850 Liter Diesel aus einem Kraftstoffbehälter entwendet. Der Tatzeitpunkt kann schon etwa eine Woche zurückliegen. Die Polizei bittet um Unterstützung.

Pressemitteilung im Wortlaut

Berchtesgaden - Am Mittwochnachmittag (21. April) wurde bei der Polizei in Berchtesgaden ein Kraftstoffdiebstahl im größeren Ausmaß angezeigt. Aus einem mobilen Kraftstoffbehälter wurden die ca. 850 Liter Diesel offenbar abgesaugt.

Der Kraftstoffbehälter befand sich auf Höhe des Sporthotel Seimler neben der Bundesstraße 305. Er diente zur Betankung der Fahrzeuge an der dort befindlichen Straßenbaustelle. Der Tatzeitpunkt kann bereits ca. eine Woche zurückliegen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die in den vergangenen Tagen in diesem Zusammenhang verdächtige Feststellungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 08652/9467-0, zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden im Wortlaut

Rubriklistenbild: © Nicolas Armer

Kommentare