Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Altenmarkt: Raser erwischt - muss jetzt zu Fuß gehen

Altenmarkt - Am Mittwoch, den 21. November zwischen 13.30 Uhr und 17 Uhr, überwachte die Verkehrspolizei Traunstein die B304 zwischen Obing und Rabenden auf Höhe des Weilers Neustadl.

Bei einem Durchlauf von 916 Fahrzeugen blitzt es 16-mal im Verwarnungsbereich. Im Anzeigenbereich wurden fünf Fahrzeuge gemessen.Der Schnellste war mit 158 km/h, abzüglich Toleranz, unterwegs und muss nun seinen Führerschein für einen Monat abgeben. Die Geldbuße beträgt 240 Euro und außerdem kassiert der Fahrerzeugführer noch zwei Punkte in Flensburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT