72-Jährige von Zug erfasst und getötet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altenmarkt - Am Montag wurde eine 72-jährige Frau in Altenmarkt beim Überqueren der Gleise von einem Zug erfasst und tödlich verletzt

Die in Altenmarkt wohnhafte Frau wollte gegen 15 Uhr  in der Trostberger Straße in der Nähe des Bahnüberganges die Gleise überqueren.

Die drei Fahrgäste, die sich im Zug befanden, wurden durch die Deutsche Bahn betreut und zu ihrem Bestimmungsort gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden durch die PI Trostberg mit Unterstützung der Bundespolizei Freilassing geführt.

Pressemitteilung PI Trostberg

72-Jährige vor Zug gelaufen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser