Alkoholkontrollen in Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - In der Nacht vom 31.Oktober auf den 1. November führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch.

In der Zeit von 23.30 bis 0.30 Uhr wurden zahlreiche Verkehrsteilnehmer überprüft. Erfreulicher Weise war im Kontrollzeitraum kein Autofahrer dabei, der wegen übermäßigen Alkoholkonsum hätte angezeigt werden müssen. Die meisten Fahrzeugführer hatte 0,00 Promillle. Ein weiteres Augenmerk legten die Beamten auch auf die Beleuchtung der Fahrzeuge. Hier mussten lediglich zwei Fahrzeugführer ermahnt werden, ihre Beleuchtung am Fahrzeug wieder in Ordnung zu bringen. Während der Kontrolle fiel auch eine junge Dame aus Bad Reichenhall auf, die ohne Licht mit ihrem Rad unterwegs war. Neben einer gebührenpflichtigen Verwarnung wurde auch sie aufgefordert, die Beleuchtung an ihrem Fahrrad in Ordnung zu bringen, um für die anderen Verkehrsteilnehmer bei Dunkelheit gut erkennbar zu sein und somit Gefahrensituationen vorzubeugen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser