Alkoholisierter Fahrradfahrer schwer gestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Schwer verletzt wurde ein 52-jähriger Radfahrer auf dem Klingerweg am Mittwochabend. Der Mann hatte zuvor mehrere Bier getrunken und war nicht mehr fahrtüchtig.

Am Mittwochabend fuhr ein 52-jähriger Fahrradfahrer vom Klingerweg auf die Münchner Allee ein. Mitten auf der Kreuzung kam der Mann dann zu Sturz. Durch den Unfall verletzte sich der Mann schwer. Eine 28-jährige Österreicherin konnte dies beobachten.

Nachdem den aufnehmenden Polizeibeamten bekannt wurde, dass der Mann zuvor einige Bier konsumiert haben soll, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Polizei nahm den genauen Unfallhergang auf. Der Mann wurde mit dem Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Dem angetrunkenen Fahrradfahrer erwartet nun auch ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser