Zeitungsleserin meldete gestohlene Fahrräder

Ainring - Eine aufmerksame Zeitungsleserin konnte dank eines Berichtes zwei Mountainbikes entdecken, auf die die Beschreibung des Polizeiberichtes zutraf.

Aufgrund des Presseberichtes meldete sich eine aufmerksame Zeitungsleserin am 18. September bei der Polizeiinspektion Freilassing. Die Frau war in Hausmoning unterwegs und hatte hinter einer Hecke, bei der Kleingartensiedlung, zwei Herrenmountainbike entdeckt, wie sie im Pressebericht beschrieben worden waren. Die Polizei Freilassing kontrollierte den „Fundort“ und es bestätigte sich, dass es sich bei den Rädern um die beiden gesuchten Mountainbike des Mitterfeldener Geschädigten handelte. Die Fahrräder wurden sichergestellt und dem glücken Besitzer wiedergegeben.

Da die Räder vom Täter offensichtlich für den Abtransport in einem größeren Fahrzeug zwischengelagert worden waren, sucht die Polizeiinspektion Freilassing nun nach Zeugen, die Beobachtungen zum Abstellen der Fahrräder machen konnten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser