Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kontrolle in Ainringer Ortsteil

Zigaretten, Alkohol und Marihuana bei Gruppe von Jugendlichen aufgefunden

Am Samstagnachmittag (19. Februar) führte eine Streife der Polizeiinspektion Freilassing eine Kontrolle einer Gruppe Jugendlicher in der Gemeinde Ainring, Ortsteil Mitterfelden, durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ainring - Bereits auf der Anfahrt konnten die Beamten beobachten, wie einer der Jugendlichen etwas unter die Sitzbank fallen ließ und anschließend versuchte, sich von der Örtlichkeit zu entfernen. Der zuvor fallen gelassene Gegenstand stellte sich als eine geringe Menge Marihuana heraus. Bei der weiteren Durchsuchung des 13-Jährigen, wurden noch Zigaretten aufgefunden.

Auch bei einer Durchsuchung der Sachen der weiteren Jugendlichen kamen Zigaretten, Snus und eine kleine Falsche Wodka zum Vorschein. Der 13-Jährige wurde seiner Mutter übergeben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa

Kommentare