Unter Drogen mit Mamas Auto unterwegs

Ainring - Sehr nervös hat ein 20-Jähriger bei einer Polizeikontrolle reagiert. Nicht ohne Grund: Er war unter Drogeneinfluss gefahren:

Am 28. November gegen 23.15 Uhr kontrollierte eine uniformierte Streife der Polizeiinspektion Freilassing einen 20-jährigen Feldkirchner. Bei der routinemäßigen Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass der Fahrzeuglenker sehr nervös auf die Beamten wirkte. Durch die eingesetzten Beamten konnten bei dem 20-jährigen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf THC. Daraufhin wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Freilassing durchgeführt. Den jungen Fahrzeuglenker erwartet nun ein Fahrverbot sowie ein nicht unerhebliches Bußgeld.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser