Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In der Kirchenwegstraße

Unbekannter Fahrzeugführer touchiert Auto mit Fahrradhalter in Ainring

Am Abend des 18. September, gegen 18.30 Uhr, stellte ein 57-jähriger Fahrzeugführer aus Anger seinen unbeschädigten PKW samt Fahrradhalter in der Kirchenwegstraße vor einem Wohnanwesen ab. Als er am nächsten Tag, den 19. September, gegen 10 Uhr, zu diesem zurückkam, musste er Kratzer und Lackabrieb am Fahrradhalter feststellen.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Ainring - Gemäß Spurenlage muss der unbekannte Unfallverursacher im Tatzeitraum den Fahrradhalter beim Ausparken touchiert und sich anschließend vom Unfallort entfernt haben. Abgefahrene Fahrzeugteile des Verursachers konnten aufgefunden werden.

Beim Geschädigten beläuft sich der Sachschaden auf einige hundert Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise sowohl zum Unfallverursacher, als auch zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare